Kapellchen

Heiligtum der „Sieghaften Kindlichkeit“

Heiligtum
Das kleine Heiligtum findet man im Mittelpunkt des Schönstatt Zentrums München. Es wurde von der Münchener Schönstattbewegung während des Eucharistischen Weltkongresses in München der Gottesmutter von Schönstatt geweiht und ist seither ein Ort des Gebetes und der Gottesbegegnung für viele geworden. Im Jahr 2009 wurde das 50-jährige Jubiläum seines Bestehens gefeiert.

Hier haben auch die verschiedenen Gemeinschaften und Gruppierungen der Schönstattbewegung in der Diözese München-Freising ihr geistliches Zentrum.